Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Ein maximal zensurfreies Gesprächsangebot im Rahmen oadischer Entwicklungszusammenarbeit: Zufriedenwerden, Yoga, Xenographie, Wissenschaft(skritik), Verstehenlernen, Umweltschutz, Träume, Spiritualität, Religion, Quantenwelt, Permakultur, Oadischsein, Nachrichten, Minimalismus, Liebeleben, Konsumsekte, Jesus, Inspiration, Heimat, Gott, Freidenker, Esoterik, Denken, Christenheit, Buddhismus, Aussteigen
Team
Administrator
Beiträge: 7
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 11:14

Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Beitragvon Team » Sa 15. Aug 2020, 19:57

"Agape" hatte Schwierigkeiten die Zitatfunktion zu benutzen. In diesem Forum kann man sie z.B. verwenden, indem man die Textpassage, die man als Zitat markieren will in den Beitrag kopiert und während sie noch farbig markiert ist auf "Quote" klickt.

Wie kam es zu den vielen wieder leereditierten Beiträgen? Ich habe ca. ein Dutzend davon gelöscht.

Wie sich ansonsten herausstellte wird das Forum mit manchen Exotenbrowsern nicht korrekt angezeigt. Mit Firefox und Chrome besteht dieses Problem bis hierhin bekannt nicht.

Agape
Beiträge: 85
Registriert: Fr 24. Jul 2020, 19:40

Re: Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Beitragvon Agape » Sa 15. Aug 2020, 20:17

Herzlichen Dank für die Information! Ich bin neu hier und mit den Funktionen noch nicht so vertraut. Ich wollte korrekt zitieren und da es mir nicht gelungen ist und auch das Löschen nicht möglich war, habe ich eben immer wieder ausprobiert.

Das Problem mit den Browsern habe ich auch schon erkannt und habe nun auf Chrome gewechselt. Damit habe ich bisher keine Probleme.

Schönen Abend! :)
"Schreiben ist der direkte Weg zum Herzen"

Team
Administrator
Beiträge: 7
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 11:14

Re: Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Beitragvon Team » Mo 17. Aug 2020, 18:18

Code: Alles auswählen

Ganz allgemein nocheinmal zur Zitierfunktion in diesem "etwas rustikaleren" Forum, dessen Editor nicht wie anderswo die gestaltereischen Elemente anzeigt, wie sie dann im fertigen Beitrag ungefähr zu sehen wären, sondern mit Code-Formatiersignalen. Hier ist die Gestaltung der Forenbeiträge ähnlich wie in html-Code gestaltet. Für die Zitatfunktion ist dies dieser BB-Code:

[quote][/quote]

Bei [quote] beginnt als das Gestaltungeelement "Zitat" (englisch "Quote"). Alles was nach dieser Markierung an Text kommt ist im "Zitat". Wenn das Zitat eine Quelle benennen soll, dann kann es so kodiert werden: [/quote] kodiert. Der zusätzliche "/" ist in html und BB-Code allgemein ein Zeichen dafür, daß ein bestimmter Formatbereich endet.

(Damit die Codeelemente lesbar bleiben steht dieser Text in einem "Code"-Fenster.)

Marsianer
Beiträge: 141
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 11:42

Re: Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Beitragvon Marsianer » Sa 12. Sep 2020, 11:27

Falls jemandem die Schrift im Forum zu klein ist, kann er diese Tasten gleichzeitig drücken:

STRG (oder CTRL)

und

+

beziehungsweise zum Wiederverkleinern

-

Marsianer
Beiträge: 141
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 11:42

Re: Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Beitragvon Marsianer » Sa 3. Okt 2020, 12:55

Goldmädchen hat geschrieben:Klappt nicht mit dem Beitrag ändern. Naja gut. Also ich lasse es mal jetzt.

viewtopic.php?p=240#p240

Da du einen neuen Beitrag erzeugtest, hast du wohl auf den falschen Knopf gedrückt? Beitrag zitieren statt Beitrag ändern?

Team
Administrator
Beiträge: 7
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 11:14

Re: Forensoftwarebedienschwierigkeitenfragen

Beitragvon Team » So 25. Okt 2020, 10:52

Team hat geschrieben:Wie sich ansonsten herausstellte wird das Forum mit manchen Exotenbrowsern nicht korrekt angezeigt. Mit Firefox und Chrome besteht dieses Problem bis hierhin bekannt nicht.

Da derartige Probleme von noch mehr Lesern berichtet wurden und dies offenbar unter forum.oadien.de nicht vorkommt, wieso auch immer, habe ich bewegend.es bis auf Weiteres auf die Adresse forum.oadien.de umgeleitet.


Zurück zu „Alles und Nichts - Miteinander reden in einer fanatisierten Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste